Premieren

Schauspielhaus
Kammerspiele
Bockenheimer Depot, Box u. a. Spielstätten

Schauspielhaus

Öl!

nach dem Roman von Upton Sinclair
Regie: Jan-Christoph Gockel
Premiere 16. September 2021

Michael Kohlhaas

nach Heinrich von Kleist
Regie: Felicitas Brucker
Premiere 19. September 2021

Yvonne, die Burgunder­prinzessin

von Witold Gombrowicz
Regie: Mateja Koležnik
Premiere 22. Oktober 2021

Wickie und die starken Männer

nach Runer Jonsson
ab 6 Jahren
Regie: Robert Gerloff
Premiere 13. November 2021

Hedda Gabler

von Henrik Ibsen
Regie: Mateja Koležnik
Premiere 15. Januar 2022

Der diskrete Charme der Bourgeoisie

nach Luis Buñuel
Regie: Claudia Bauer
Uraufführung 12. März 2022

Hiob

nach Joseph Roth
Regie: Johanna Wehner
Premiere 07. Mai 2022

Lärm. Blindes Sehen. Blinde Sehen!
Was ich sagen wollte

von Elfriede Jelinek
Regie: Stefan Bachmann
Uraufführung 20. Mai 2022

Die Wahl­verwandt­schaften

nach Johann Wolfgang von Goethe
Regie: Lisa Nielebock
Premiere 23. Juni 2022

Kammerspiele

Nach Mitternacht

nach Irmgard Keun
Regie: Barbara Bürk
Premiere 17. September 2021

In letzter Zeit Wut

von Gerhild Steinbuch
Regie: Christina Tscharyiski
Uraufführung 12. November 2021

Das Gesicht des Bösen

von Nis-Momme Stockmann
Regie: Lea Gockel
Deutschsprachige Erstaufführung 03. Dezember 2021

Liberté oh no no no

von Anja Hilling
Regie: Sebastian Schug
Uraufführung 14. Januar 2022

See You.

Fragile Verbindungen #2
Theaterprojekt Junges Schauspiel
ab 14 Jahren
Konzept und Regie: Martina Droste
Uraufführung 28. Januar 2022

Power

nach Verena Güntner
Regie: Markolf Naujoks
Uraufführung 06. Mai 2022

Die Goldberg-Variationen

von George Tabori
Regie: Data Tavadze
Premiere 10. Juni 2022

Unheim

von Wilke Weermann
Regie: Wilke Weermann
Uraufführung 29. Oktober 2022

Bockenheimer Depot, Box u. a. Spielstätten

Am Leben bleiben

Fragile Verbindungen #1
Performance Junges Schauspiel
ab 14 Jahren
Konzept und Regie: Martina Droste
Uraufführung 10. Dezember 2021

Der große Kunstraub (DGKR)

Eine Uraufführung von Alexander Eisenach
Uraufführung 17. Februar 2022

Die Zeit, die Stadt und wir

Stückentwicklung und Regie: Regina Wenig
Klassenzimmerstück ab 14 Jahren
Uraufführung 06. März 2022

Langer Atem

Ein Projekt von Manja Kuhl
Premiere 22. März 2022

Erinnern Verändern

Fragile Verbindungen #3
Performance Junges Schauspiel
ab 14 Jahren
Konzept und Regie: Martina Droste

Uraufführung 02. April 2022

Gegen die Vereinzelung

Lieder für ein friedvolles Miteinander
Regie: Helena Jackson
Musikalische Einrichtung: Günter Lehr
Premiere 24. Mai 2022

SHARE!

Das große Stadtprojekt
01. Juni - 09. Juli 2022
Eintritt frei!

Im Herzen tickt eine Bombe

von Wajdi Mouawad
Regie: Martha Kottwitz
ab 14 Jahren
Premiere 16. Juli 2022