Schauspielhaus
Kammerspiele
Box / Andere Orte, Bockenheimer Depot
23 Mi
Mi 23. Januar
19.30 – 21.20
Schauspielhaus
von Lutz Hübner und Sarah Nemitz
Regie: Anselm Weber
anschl. Publikumsgespräch
24 Do
Do 24. Januar
19.30 – 21.50 Uhr / ABO DO A
Schauspielhaus
von Samuel Beckett
20.00 – 21.20
Kammerspiele
von Tim Crouch
Regie: Tim Crouch
anschl. Publikumsgespräch
25 Fr
Fr 25. Januar
18.00
Schauspielhaus
Blicke hinter die Kulissen des Theaters
19.30 – 21.50 Uhr / ABO FR B
Schauspielhaus
von Samuel Beckett
20.00 – 22.00 Uhr
Kammerspiele
von David Grossman
Regie: Jessica Glause
26 Sa
Sa 26. Januar
19.30 – 21.20
Schauspielhaus
von Gotthold Ephraim Lessing
with English surtitles
20.00
Kammerspiele
Uraufführung
von Konstantin Küspert
Regie: Jan-Christoph Gockel
anschl. Premierenfeier
27 So
So 27. Januar
16.00 – 17.50
Schauspielhaus
von Lutz Hübner und Sarah Nemitz
Regie: Anselm Weber
anschl. Publikumsgespräch mit Meron Mendel (Direktor, Bildungsstätte Anne Frank) und dem Ensemble, Moderation: Ursula Thinnes
18.00
Kammerspiele
von Konstantin Küspert
Regie: Jan-Christoph Gockel
20.00 – 20.50
Box
Wiederaufnahme
von George Brant
Regie: Anselm Weber
28 Mo
Mo 28. Januar
20.00 – 21.40
Kammerspiele
von Ewald Palmetshofer
Regie: David Bösch
29 Di
Di 29. Januar
20.00
Chagallsaal
X-Räume

Denkraum mit
Bernhard Pörksen

Meinungsfreiheit _ Wie verändert sich das Kommunikationsklima?
30 Mi
Mi 30. Januar
19.30 – 21.20
Schauspielhaus
von Lutz Hübner und Sarah Nemitz
Regie: Anselm Weber
19.00 Uhr / Einführung im Chagallsaal
20.00
Kammerspiele
Frankfurter Positionen

Der Tempelherr

Eine Produktion des Deutschen Theater, Berlin
von Ferdinand Schmalz
Regie: Philipp Arnold
31 Do
Do 31. Januar
19.30 – 21.50 Uhr / SPIELZEIT-ABO
Schauspielhaus
von Samuel Beckett
20.00 – 22.00
Kammerspiele
Zum letzten Mal!
von Wajdi Mouawad
19.30 Uhr / Einführung im Foyer der Kammerspiele
 
Schauspielhaus
Kammerspiele
Box / Andere Orte, Bockenheimer Depot
1 Fr
Fr 1. Februar
19.30 / PREMIEREN-ABO
Schauspielhaus
Premiere
von Ewald Palmetshofer
nach Gerhart Hauptmann
Regie: Roger Vontobel
anschl. Premierenfeier
20.00 – 21.40
Kammerspiele
Zum letzten Mal!
von Ayad Akhtar
19.30 Uhr / Einführung im Foyer der Kammerspiele
2 Sa
Sa 2. Februar
19.30
Schauspielhaus
von Ewald Palmetshofer
nach Gerhart Hauptmann
Regie: Roger Vontobel
20.00 – 22.00 Uhr
Kammerspiele
von David Grossman
Regie: Jessica Glause
anschl. Publikumsgespräch
3 So
So 3. Februar
18.00 – 20.20
Schauspielhaus
von Georges Feydeau
Regie: Roger Vontobel
18.00 – 19.45
Kammerspiele
von Elfriede Jelinek
16.00 – 16.45
Box
Studiojahr Schauspiel
von David McKee
Klassenzimmerstück ab 4 Jahren
Regie: Andreas Mach
4 Mo
Mo 4. Februar
19.30 – 21.50 Uhr / ABO MO B
Schauspielhaus
von Samuel Beckett
20.00 – 22.15
Kammerspiele
von Wilhelm Genazino / Teresa Präauer
Regie: Anselm Weber
5 Di
Di 5. Februar
19.30
Schauspielhaus
6 Mi
Mi 6. Februar
19.30 – 21.50 Uhr / ABO MI A
Schauspielhaus
von Samuel Beckett
20.00
Kammerspiele
Frankfurter Positionen
Gastspiel Schauspiel Stuttgart

Das Imperium des Schönen

von Nis-Momme Stockmann
Regie: Tina Lanik
7 Do
Do 7. Februar
19.30 – 21.20
Schauspielhaus
Zum letzten Mal!
von Gotthold Ephraim Lessing
19.00 Einführung im Chagallsaal
with English surtitles
20.00
Kammerspiele
Frankfurter Positionen
Gastspiel Schauspiel Stuttgart

Das Imperium des Schönen

von Nis-Momme Stockmann
Regie: Tina Lanik
8 Fr
Fr 8. Februar
19.30 – 21.00
Schauspielhaus
Wiederaufnahme
Theatertag!

Woyzeck

von Georg Büchner
19.00 Einführung im Chagallsaal
20.00 – 21.45
Kammerspiele
nach Franz Kafka
9 Sa
Sa 9. Februar
19.30
Schauspielhaus
Lesung und Gespräch

T.C. Boyle:
»Das Licht«

Sex And Drugs and Rock ’n’ Roll
20.00 – 22.00 Uhr
Kammerspiele
von David Grossman
Regie: Jessica Glause
10 So
So 10. Februar
18.00 – 19.50
Schauspielhaus
von Lutz Hübner und Sarah Nemitz
Regie: Anselm Weber
anschl. Publikumsgespräch
18.00
Kammerspiele
von Konstantin Küspert
Regie: Jan-Christoph Gockel
11 Mo
Mo 11. Februar
19.30 – 21.20
Schauspielhaus
von Lutz Hübner und Sarah Nemitz
Regie: Anselm Weber
19.00 Einführung in der Panorama Bar
20.00 – 21.50
Kammerspiele
Whodunit-Krimi von Nele Stuhler und Jan Koslowski
Regie: Nele Stuhler und Jan Koslowski
12 Di
Di 12. Februar
18.00
Schauspielhaus
Blicke hinter die Kulissen des Theaters
20.00 – 21.10
Box
Studiojahr Schauspiel
von Corinna Ponto und Julia Albrecht
Klassenzimmerstück ab 15 Jahren
Regie: Regina Wenig
13 Mi
Mi 13. Februar
19.30 – 21.50 Uhr / ABO MI B
Schauspielhaus
von Samuel Beckett
20.00
Kammerspiele
Text von Jan Fabre
Eine Performance von und mit Antony Rizzi
14 Do
Do 14. Februar
19.30 – 21.50 Uhr / ABO DO B
Schauspielhaus
von Samuel Beckett
20.00 – 21.30
Kammerspiele
von Peter Weiss
Regie: Kornelius Eich
10.00 – 10.45
Box
Studiojahr Schauspiel
von David McKee
Klassenzimmerstück ab 4 Jahren
Regie: Andreas Mach
12.00 – 12.45
Box
Studiojahr Schauspiel
von David McKee
Klassenzimmerstück ab 4 Jahren
Regie: Andreas Mach
15 Fr
Fr 15. Februar
19.30 – 22.20
Schauspielhaus
von William Shakespeare
19.00 Einführung im Chagallsaal
20.00 – 21.00
Kammerspiele
Frankfurter Premiere
von Franz Kafka
Regie: Max Simonischek
10.00 – 10.45
Box
Studiojahr Schauspiel
von David McKee
Klassenzimmerstück ab 4 Jahren
Regie: Andreas Mach
12.00 – 12.45
Box
Studiojahr Schauspiel
von David McKee
Klassenzimmerstück ab 4 Jahren
Regie: Andreas Mach
16 Sa
Sa 16. Februar
19.30 – 21.30
Schauspielhaus
von Anna Seghers
20.00 – 21.50
Kammerspiele
von Jan Neumann
Regie: Jan Neumann
17 So
So 17. Februar
16.00 – 18.00
Schauspielhaus
von Anna Seghers
18.00 – 19.45
Kammerspiele
nach Franz Kafka
20.00 – 21.00
Box
Mit Texten von Peter Weiss, Marie Schwesinger, Emmi Bonhoeffer, Hannah Arendt, u.a.
Regie: Marie Schwesinger
18 Mo
Mo 18. Februar
18.00
Schauspielhaus
Blicke hinter die Kulissen des Theaters
19.30 / ABO MO A
Schauspielhaus
von Ewald Palmetshofer
nach Gerhart Hauptmann
Regie: Roger Vontobel
19 Di
Di 19. Februar
20.00
Box
Debüt
20 Mi
Mi 20. Februar
19.30 – 21.00
Schauspielhaus
von Georg Büchner
with English surtitles
21 Do
Do 21. Februar
19.30 – 21.00
Schauspielhaus
Wiederaufnahme
von Arthur Miller
with English surtitles
20.00 – 21.20
Kammerspiele
von Tim Crouch
Regie: Tim Crouch
22 Fr
Fr 22. Februar
19.30
Schauspielhaus
von Ewald Palmetshofer
nach Gerhart Hauptmann
Regie: Roger Vontobel
anschl. Publikumsgespräch
20.00
Kammerspiele
von Konstantin Küspert
Regie: Jan-Christoph Gockel
19.30 Einführung im Foyer der Kammerspiele
23 Sa
Sa 23. Februar
19.30 – 21.50 Uhr
Schauspielhaus
von Samuel Beckett
20.00
Kammerspiele
von Konstantin Küspert
Regie: Jan-Christoph Gockel
24 So
So 24. Februar
16.00 / ABO SO
Schauspielhaus
von Ewald Palmetshofer
nach Gerhart Hauptmann
Regie: Roger Vontobel
18.00 – 19.50
Kammerspiele
von Jan Neumann
Regie: Jan Neumann
25 Mo
Mo 25. Februar
20.00
Panorama Bar
Ein Chanson-Abend mit Friederike Ott und
Rudolf Gregor Knabl
26 Di
Di 26. Februar
20.00
Chagallsaal
X-Räume

Denkraum mit Ute Sacksofsky

Gleichberechtigung _ Was kann das Recht zur Geschlechtergerechtigkeit beitragen?
27 Mi
Mi 27. Februar
19.30 – 23.00
Schauspielhaus
Wiederaufnahme
von William Shakespeare
Regie: Jan Bosse
Nur noch 3 Mal im Schauspielhaus
20.00 – 21.15
Kammerspiele
Inklusives Jugendtheaterprojekt von
Martina Droste und Aleksandra Scibor
19.30 Einführung im Foyer der Kammerspiele
anschl. Publikumsgespräch
28 Do
Do 28. Februar
19.30 / ABO DO A
Schauspielhaus
von Ewald Palmetshofer
nach Gerhart Hauptmann
Regie: Roger Vontobel
20.00 – 21.40
Kammerspiele
von Ewald Palmetshofer
Regie: David Bösch
 
Schauspielhaus
Kammerspiele
Box / Andere Orte, Bockenheimer Depot
1 Fr
Fr 1. März
19.30 / ABO FR A
Schauspielhaus
von Ewald Palmetshofer
nach Gerhart Hauptmann
Regie: Roger Vontobel
20.00
Kammerspiele
Premiere / Studiojahr Schauspiel

Alles was zählt

Lieder von Geld und Schulden
Regie: Michael Lohmann
2 Sa
Sa 2. März
19.30 – 21.50
Schauspielhaus
Zum letzten Mal!
von Georges Feydeau
Regie: Roger Vontobel
20.00 – 21.45
Kammerspiele
von Elfriede Jelinek
3 So
So 3. März
16.00 – 18.20 Uhr
Schauspielhaus
von Samuel Beckett
18.00 – 19.20
Kammerspiele
von Tim Crouch
Regie: Tim Crouch
20.00 – 20.50
Box
von George Brant
Regie: Anselm Weber
9 Sa
Sa 9. März
19.30 – 23.00
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Regie: Jan Bosse
 
Schauspielhaus
Kammerspiele
Box / Andere Orte, Bockenheimer Depot
7 So
So 7. April
16.00 – 19.30
Schauspielhaus
Zum letzten Mal!
von William Shakespeare
Regie: Jan Bosse
9 Di
Di 9. April
19.30 Uhr
Schauspielhaus
Lesung und Gespräch

Siri Hustvedt:
»Damals«

11 Do
Do 11. April
20.00
Bockenheimer Depot
von Rimini Protokoll (Helgard Haug)
Regie: Helgard Haug
12 Fr
Fr 12. April
20.00
Bockenheimer Depot
von Rimini Protokoll (Helgard Haug)
Regie: Helgard Haug
13 Sa
Sa 13. April
20.00
Bockenheimer Depot
von Rimini Protokoll (Helgard Haug)
Regie: Helgard Haug
 
Schauspielhaus
Kammerspiele
Box / Andere Orte, Bockenheimer Depot
5 So
So 5. Mai
18.00
Bockenheimer Depot
von Rimini Protokoll (Helgard Haug)
Regie: Helgard Haug
6 Mo
Mo 6. Mai
20.00
Bockenheimer Depot
von Rimini Protokoll (Helgard Haug)
Regie: Helgard Haug
7 Di
Di 7. Mai
20.00
Bockenheimer Depot
von Rimini Protokoll (Helgard Haug)
Regie: Helgard Haug
10 Fr
Fr 10. Mai
20.00
Bockenheimer Depot
von Rimini Protokoll (Helgard Haug)
Regie: Helgard Haug
11 Sa
Sa 11. Mai
20.00
Bockenheimer Depot
von Rimini Protokoll (Helgard Haug)
Regie: Helgard Haug
12 So
So 12. Mai
18.00
Bockenheimer Depot
von Rimini Protokoll (Helgard Haug)
Regie: Helgard Haug