Junges Schauspiel Frankfurt

Aktuelle Produktionen

Foto: Felix Grünschloß

Unter uns. Unsichtbar?

Nächste Spieltermine: 2. & 15. Februar 2023, 20 Uhr
Inklusives Jugentheaterprojekt / ab 14 Jahren
In der Ideologie des Nationalsozialismus wurde »Deutsche Arbeit« zum Integrationsmotor für die »Volksgemeinschaft«. Zwangsarbieter:innen gehörten nicht dazu. Allein im Nationalsozialistischen Frankfurt mussten 50.000 von ihnen in der Rüstungsindustrie, der Landwirtschaft und vielen anderen Produktionsstätten oft unter extremen Bedingungen schuften. Sie waren nach rassistischen Kriterien einem streng hierarchischen System untergeordnet. Die extremste Form dieser Ausbeutung traf die Häftlinge des KZ-Außenlagers Katzbach in den Adlerwerken im Stadtteil Gallus. Mitten unter der Bevölkerung und den Werksangehörigen hungerten sie und arbeiteten sich buchstäblich zu Tode.

Der »Geschichtsort Adlerwerke« dokumentiert die Geschichte und Nachgeschichte des Verbrechens. Für ein diverses Jugendensemble wurde er zum Ausgangspunkt einer Suche nach Gefühlserbschaften dieser Zeit, rassistisch begründete Privilegien und Machtstrukturen, die die deutsche Gegenwart prägen. In einer bilderreichen und bewegungsintensiven Performance spüren zehn Jugendliche den Dilemmata zwischen Hilfeleistungen, Ignoranz, Denunziation und Vorteilsnahme nach. Sie zeigen, wie Erkenntnisse aus der Geschichte Empathie erzeugen und wie Empathie die Motivation erzeugt, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen – für die Gestaltung einer Gesellschaft der Vielen.


Das Projekt wird ermöglicht durch die Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ) und das Bundesministerium der Finanzen (BMF).

ZUM STÜCK

Für Jugendliche

THEATER ZUM MITMACHEN
Neugierig auf Theater? Dann seid ihr beim Jungen Schauspiel genau richtig! Hier könnt ihr euch ausprobieren, unterschiedliche Menschen treffen und neue Räume und Themen kreativ erforschen.

Die nächsten Termine des Jugendclubs:

30. Januar, 19 Uhr Treffpunkt Schauspielkantine zu »10 Odd Emotions«

02. Februar, 19:30 Uhr Treffpunkt Schauspielkantine zu »Unter uns. Unsichtbar?«

08. & 22. Februar, 18-21 Uhr Offenes Schauspieltraining

19. Februar, 12.30-16.30 Uhr Tagesworkshop Schauspiel mit dem Schauspieler Wolfgang Vogler

JUGENDCLUB
Ihr seid zwischen 14 und 25 Jahren und habt Lust, was Neues auszuprobieren? Theater zu erleben und mitzugestalten – vor, hinter und auf der Bühne? Dann kommt in den Jugendclub!
INSTAGRAM
Folgt uns auf Instagram und erhaltet aktuelle News und spannende Einblicke in den Theaterbetrieb und unsere Produktionen.

FÜR PÄDAGOG:INNEN

AKTUELLE TERMINE
Ankündigung

Ab Februar 2023 bietet die Bildungsstätte Anne Frank Lehrer:innenfortbildungen und Schulklassenworkshops zum neuen Spielprojekt des Jungen Schauspiels »Unter uns. Unsichtbar?« an.

Termine

07. Februar 2023, 15:30-19:30 Uhr Fortbildung für Lehrer:innen: Inputs zur eigenständigen Vor- und Nachbereitung des Vorstellungsbesuchs mit der eigenen Lerngruppe

14 & 28. Februar, 7. & 13. März 2023, jeweils von 9-13 Uhr Workshops für Schulgruppen zur inhaltlichen Vertiefung im Anschluss an den Vorstellungsbesuch

Weitere Informationen erhalten Sie unter diesem Link, in unserem Newsletter, telefonisch (069 212 - 74748) oder per E-Mail unter theaterpaedagogik@schauspielfrankfurt.de.