Die Spielstätten des Schauspiel Frankfurt

Am Schauspiel Frankfurt inszenieren namhafte Regisseur_innen in insgesamt vier Spielstätten: Schauspielhaus, Kammerspiele, Box und Bockenheimer Depot. In der Panorama Bar, die vor und nach allen Vorstellungen geöffnet hat, finden in regelmäßigen Abständen Club- und Partyveranstaltungen statt. Der Chagallsaal kann für Lesungen, Podiumsdiskussionen oder feierliche Anlässe genutzt werden.

Schauspielhaus

Der Saal des Schauspielhauses fasst insgesamt 689 Zuschauer. Mit seinen 24 Metern Portalbreite und 40 Metern Tiefe ist das Schauspielhaus die größte Sprechbühne im deutschsprachigen Raum.

Kammerspiele

Der Saal der Kammerspiele ist puristisch schwarz gehalten, die Ledersessel bieten 187 Gästen Platz.

Box

Die Box ist die vierte Bühne des Schauspiel Frankfurt mit 66 Plätzen. Näher kann Theater nicht mehr kommen. Der intime Ort ist Spielstätte und Experimentierraum für junge Talente, bietet aber auch Platz für nähere Begegnungen mit den Darsteller_innen des Ensembles.

Bockenheimer Depot

Das Depot bringt das Schauspiel nach Bockenheim und bildet eine Erweiterung der Bühnen am Willy-Brandt-Platz. Im traditionsreichen Bau des Bockenheimer Depots finden in jeder Spielzeit Premieren und Koproduktionen des Schauspiel Frankfurt statt.

Chagallsaal

Der Chagallsaal wurde nach dem Künstler Marc Chagall benannt, dessen Gemälde »Commedia dell’ Arte« samt Skizzen hier präsentiert wird. 1958 hatte der damalige Kulturstadtrat der Stadt Frankfurt Chagall mit diesem Werk eigens für das Theaterfoyer beauftragt. Es ist Mittelpunkt des Saales mit einer Bestuhlung für maximal 200 Personen, der für Lesungen, Podiumsdiskussionen oder feierliche Anlässe genutzt werden kann.

Panorama Bar

Die Panorama Bar – hinter der Glasfront im oberen Foyer – ist vor und nach allen Vorstellungen im Schauspielhaus geöffnet: Hier lassen sich Snacks und Getränke vor der einzigartigen Kulisse der Frankfurter Skyline genießen. Vor bestimmten Vorstellungen bieten wir hier regelmäßige Stückeinführungen an – und nach den Premieren ist die Panorama Bar der Ort zum Feiern.

Foyer

Ihr Event oder Ihre Vorstellung im Schauspiel Frankfurt

Ob Firmenjubiläum, Tagung oder Preisverleihung – von den Foyers bis hin zur großen Bühne des Schauspielhauses sind alle Räumlichkeiten des Schauspiel Frankfurt nach Absprache zu mieten. Ihre exklusive Veranstaltung in unserem Hause kann bei Interesse auch gerne mit einer Führung hinter die Kulissen oder einem Vorstellungsbesuch verbunden
werden.

Oder buchen Sie Ihre persönliche Vorstellung! Sie haben die Möglichkeit, eine Vorstellung Ihrer Wahl für einen Wunschtermin zu buchen, zum Beispiel als besonderes Event für Ihre wichtigen Kunden. Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot, zum Beispiel inklusive eines Sektempfangs oder eines Flying Buffets in der Panorama Bar im Anschluss an den Vorstellungsbesuch.
KONTAKT
Christina Lutz
Referentin der Künstlerischen
Betriebsdirektorin
Sonderveranstaltungen und Vermietungen
Tel. 069.212.37.297
christina.lutz@buehnen-frankfurt.de