The Dark Trulalla

Albtraum einer Puppenspielerin
von und mit Sarah Wissner
Box

Termine

https://www.schauspielfrankfurt.de Schauspiel Frankfurt Neue Mainzer Straße 17, 60311 Frankfurt am Main
Di. 27.09.2022
20.00
TICKETS ab 15.07.
TEAM
Spiel/Bau/Konzept: Sarah Wissner
Regie: Lutz Großmann
Co-Regie: Jonas Arndt
Dramaturgie: Friederike Spindler
Outside Eye: Lea Gockel
INHALT
Seit vielen Generationen lassen Puppenspieler:innen ihren Kasper für uns tanzen, lassen ihn ihre Gedanken leben und unterwerfen ihn ihrer Kontrolle. Doch nun kommt es zu einem Führungswechsel. Der Kasper und sein Gefolge machen sich selbstständig und versuchen, ihre Puppenspielerin der Macht zu berauben, sie in ihre Welt – die Welt hinter dem Castelet – zu ziehen und sie zu einer von ihnen zu machen. Es ist ein Machtkampf gegen eine Figur, die nicht sterben kann.