Oscar Olivo

wurde 1981 in New York geboren, schloss 2003 sein Schauspielstudium an der Columbia University und 2008 die Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch im Fach Puppenspielkunst ab. Als Schauspieler und Puppenspieler wirkte er seitdem in diversen Produktionen mit, unter anderem am Nationaltheater Mannheim, am Grazer Theater oder am Staatstheater Stuttgart. Von 2009 bis 2016 war er festes Ensemblemitglied am Schauspiel Hannover; seitdem arbeitet er als freier Schauspieler und Performer. Seit 2013 ist er außerdem Stammgast am Maxim Gorki Theater Berlin, wo er unter anderem mit Christian Weise, Yael Ronen und Hans Werner Kroesinger zusammenarbeitete. Mit Lily Sykes verbindet ihn eine langjährige Zusammenarbeit, unter anderem in »Orlando» und »Annette, ein Heldinnenepos« (beide Schauspiel Hannover).

AKTUELLE STÜCKE
24.02./​10.03./​12.03.​

Ein Volksfeind

von Henrik Ibsen
AKTUELLE STÜCKE
24.02./​10.03./​12.03.​

Ein Volksfeind

von Henrik Ibsen