Ivana Kličković

ist eine bildende Künstlerin, Kostümbildnerin, Malerin und Fotografin. Sie schloss ihr Studium an der Fakultät für Bildende Künste der Universität der Künste in Belgrad ab, wo sie einen Master of Arts in Malerei erwarb. Zwischen 2000 und 2010 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin, Assistentin, Dozentin und Lehrbeauftragte an der Fakultät für Architektur in Belgrad. Seit 2010 lebt sie in Berlin. In den letzten Jahren arbeitete sie an der Schaubühne Berlin (2019) und KVS Brüssel (2021) sowie am Schauspiel Leipzig, HAU Hebbel am Ufer und Theater an der Parkaue. Außerdem war sie von 2011 bis 2020 eine der wichtigsten kreativen Mitarbeiterinnen des britischen Künstlers Phil Collins.

AKTUELLE STÜCKE
02.10./​05.10./​09.10./​13.10./​15.10.​

Ein Volksfeind

von Henrik Ibsen