Ben Roessler

Foto: Thomas Rabsch
geboren 1985, studierte an der Berliner Universität der Künste und der Hochschule für Musik Hanns Eisler. Er ist Komponist für zahlreiche Chor- und Orchesterstücke, Lieder, Film- und Theatermusiken. Zu seinen Werken gehören u. a. die 2019 mit dem Friedrich-Luft-Preis geehrte Oper »Drei Milliarden Schwestern« (Buch und Regie: Bonn Park) und das Doppelkonzert »Oh, the Places!« für Marimba, Vibraphon und Orchester. Ihn verbindet eine enge Zusammenarbeit mit Bonn Park, für den er neben verschiedenen Opernmusiken auch die Chormesse »Keine Sorge (Religion)« schrieb. Mit »They Them Okocha« stellt er sich erstmals dem Frankfurter Publikum vor.
AKTUELLE STÜCKE
22.06.​

They Them Okocha

Text und Regie: Bonn Park

Foto: Thomas Rabsch
AKTUELLE STÜCKE
22.06.​

They Them Okocha

Text und Regie: Bonn Park