Max
Mahlert

Max Mahlert studierte Schlagzeug in Frankfurt a.M. Er war und ist mit zahlreichen Bands und musikalischen Projekten unterwegs.
Als Theatermusiker, Komponist und Sounddesigner arbeitete er u.a. am Schauspiel Frankfurt (»Der haarige Affe«, »Vom Gauner persönlich«, »Im Herzen tickt eine Bombe«, »See you.«, »Am Leben bleiben«, »Erinnern Verändern«, »Ich, ein Jud«, »Dear_____33/19«), an den Kammerspielen München (»In The Name Of«), am Staatstheater Mainz (»Herr Lehmann«) und am Landestheater Eisenach (»Wann, wenn nicht jetzt«). Mit Isaak Dentler und Tim Roth ist er in freien Engagements in ganz Deutschland zu sehen. Mit Anna Sünkel rief er das Künstlerkollektivs »Granular Synthese« ins Leben.
Max Mahlert ist musikalischer Leiter des Festivals »SHARE!« am Schauspiel Frankfurt, das im Sommer 2022 stattfindet.
AKTUELLE STÜCKE

Unter uns. Unsichtbar?

Jugendperformanceprojekt
ab 14 Jahren
von Martina Droste und Tina Müller
16.07.​

Im Herzen tickt eine Bombe

von Wajdi Mouawad

Musik, Performance, Schreiben, Räume gestalten

Wir erarbeiten SHARE! gemeinsam mit Künstler:innen
07.07./​09.07.​

City Sounds

Musik

Am Leben bleiben

Performance Junges Schauspiel
ab 14 Jahren
ARCHIV
Aus: »Vom Gauner persönlich« / Regie: Martha Kottwitz
AKTUELLE STÜCKE

Unter uns. Unsichtbar?

Jugendperformanceprojekt
ab 14 Jahren
von Martina Droste und Tina Müller
16.07.​

Im Herzen tickt eine Bombe

von Wajdi Mouawad

Musik, Performance, Schreiben, Räume gestalten

Wir erarbeiten SHARE! gemeinsam mit Künstler:innen
07.07./​09.07.​

City Sounds

Musik

Am Leben bleiben

Performance Junges Schauspiel
ab 14 Jahren
ARCHIV