Katharina Hackhausen

studierte von 2006 bis 2010 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main und sammelte während dieser Zeit erste Bühnenerfahrungen unter anderem am Schauspiel Frankfurt unter der Intendanz von Elisabeth Schweeger und später Oliver Reese. Von 2010 bis 2013 war sie Mitglied des Ensembles an den Münchner Kammerspielen und dort u. a. in Produktionen von Armin Petras, Stephan Kimmig und Johan Simons zu sehen. Zudem trat sie am Schauspiel Frankfurt in der Bühnenfassung des Films »Der blaue Engel« nach dem Roman Professor Unrat von Heinrich Mann auf. Von 2013 an war sie festes Ensemblemitglied am Deutschen Nationaltheater in Weimar, seit 2015 ist sie freischaffend tätig. Neben ihrer Arbeit am Theater wirkte sie seit 2009 in einigen Film- und Fernsehproduktionen mit. 

Aktuelle Produktionen

Und es schmilzt
09.12./19.01./26.01.