Ursula Thinnes

Foto: Birgit Hupfeld
hat in München Theaterwissenschaft, Komparatistik, Germanistik und Geschichte studiert. Nach Stationen in Chicago, Wien, München, Linz war sie Chefdramaturgin am Theater Konstanz und von 2006 bis 2017 am Saarländischen Staatstheater. Lehraufträge in Germanistik an der Universität Konstanz und an der Universität des Saarlandes. Von 2017 bis 2020 war sie Dramaturgin am Schauspiel Frankfurt und neben Isaak Dentler Mentorin für das Studiojahr. Zur Spielzeit 2020/21 wechselte sie als Schauspieldirektorin an das Staatstheater Braunschweig.
AKTUELLE STÜCKE

Inferno

Oper von Lucia Ronchetti

Am Südhang

von Eduard von Keyserling
Für die Bühne bearbeitet von Barbara Bürk

Siddhartha

nach Hermann Hesse

Patentöchter

von Corinna Ponto und Julia Albrecht
Für die Bühne bearbeitet von Mirko Böttcher
ARCHIV

Die Zertrenn­lichen

von Fabrice Melquiot

Geschlossene Gesellschaft

von Jean-Paul Sartre

Tintenherz

von Cornelia Funke

Wieder da

von Fredrik Brattberg

Ich verlasse dieses Haus

von Thomas Pletzinger

Branka

von Angelika Klüssendorf

Furor

von Lutz Hübner und Sarah Nemitz

Aus Staub

von Jan Neumann

Klotz am Bein

von Georges Feydeau

Das Schloss

nach Franz Kafka

Das hässliche Universum

von Laura Naumann
Foto: Birgit Hupfeld
AKTUELLE STÜCKE

Inferno

Oper von Lucia Ronchetti

Am Südhang

von Eduard von Keyserling
Für die Bühne bearbeitet von Barbara Bürk

Siddhartha

nach Hermann Hesse

Patentöchter

von Corinna Ponto und Julia Albrecht
Für die Bühne bearbeitet von Mirko Böttcher
ARCHIV

Die Zertrenn­lichen

von Fabrice Melquiot

Geschlossene Gesellschaft

von Jean-Paul Sartre

Tintenherz

von Cornelia Funke

Wieder da

von Fredrik Brattberg

Ich verlasse dieses Haus

von Thomas Pletzinger

Branka

von Angelika Klüssendorf

Furor

von Lutz Hübner und Sarah Nemitz

Aus Staub

von Jan Neumann

Klotz am Bein

von Georges Feydeau

Das Schloss

nach Franz Kafka

Das hässliche Universum

von Laura Naumann