Philipp Alexej
Voigtländer

Foto: Melissa Schriek
verbrachte seit dem 13. Lebensjahr den Großteil seiner Zeit im Stadttheater seiner Heimat Trier, wo er in diversen Schauspiel-, Opern- und Musicalproduktionen auf der Großen Bühne mitwirkte. Vor seinem Schauspielstudium in Frankfurt arbeitete er dort für ein Jahr als Regieassistent. Anfang des Jahres erschien sein Debütalbum, die Rockoper »City Of Dead Smiles« auf sämtlichen Musikstreaminganbietern. In der Spielzeit 2021/22 ist er Mitglied des Studiojahres Schauspiel.
AKTUELLE STÜCKE
GALERIE
Foto: Melissa Schriek
AKTUELLE STÜCKE