Luana Velis

Foto: Daniel Stier
Studierte an der Folkwang Universität der Künste in Bochum. Während ihres Studiums spielte sie am Schauspielhaus Bochum in der Produktion »Im Westen nichts Neues«. Für ihre dortige Rolle wurde sie beim Theatertreffen der deutschsprachigen Schauspielstudenten 2015 mit einem Solopreis ausgezeichnet. Ihr Diplomstück »Viola Chilensis« wurde für den Folkwangpreis 2016 nominiert. In der Spielzeit 2016/17 war sie festes Ensemblemitglied am Schauspielhaus Bochum, wo sie mit Jan-Christoph Gockel, Hasko Weber und Roger Vontobel arbeitete.

Aktuelle Produktionen am Schauspiel Frankfurt