Time to say goodbye

One song for the road

Ein musikalischer Rückblick auf acht Jahre Intendanz Reese
Heute 19.30 Uhr
Schauspielhaus
Wenn sich das Ensemble zur ersten Probe auf der Bühne trifft, liegt ein Großteil seiner Arbeit bereits hinter ihm: Daniel Wollenzin ist Bühnenbildner und arbeitet zum wiederholten Mal am Schauspiel Frankfurt. Ein Gespräch über hyper-realistische Westernsettings, minimalistische und opulente Bühnenräume und die Frage nach der Authentizität des Materials.
Die freie Journalistin berichtet seit dem Jahr 2000 aus dem Nahen und Mittleren Osten. Beim »Festival Fluchtpunkt Frankfurt« berichtete Sie ihre aktuellen Eindrücke aus Syrien. Im Interview gewährt sie einen ersten Einblick hinter die Schlagzeilen der Kriegsberichterstattung.
Der Autor Falk Richter und die Choreographin Anouk van Dijk im Gespräch mit Cordula Kehr über das Gefühl von Sicherheit, die Festung Europa und das Tanzen.