Haben kulturelle Werte eine Chance gegen wirtschaftliche oder geopolitische Interessen, etwa wenn es um Waffenlieferungen, Flüchtlingsabkommen, Außenwirtschaftsbeziehungen oder die Umsetzung von Klimazielen geht? Sollten Kulturschaffende einen größeren Einfluss auf politische Entscheidungen nehmen?

Diskussionsveranstaltung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.
Kammerspiele
Mit
Jagoda Marinić (Schriftstellerin), Alexander Skipis (Börsenverein des Deutschen Buchhandels)

Moderation
Bascha Mika