Für das Frühjahr 2018 ist eine Kooperation des Jungen Schauspiels mit dem MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main geplant. Im Rahmen des Projekts »Museum Global« der Bundeskulturstiftung verwirklicht das MMK eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Museo de Arte Moderno de Buenos Aires. Die Ausstellung zeigt Werke lateinamerikanischer Kunst im Dialog mit der Sammlung des MMK. Jugendliche aus Frankfurt entwickeln als internationales Schauspielensemble ausgehend von der Ausstellung im MMK 1 eine performative Neuproduktion. Sie werden in Verbindung mit den Räumen, Themen und Kunstwerken der Ausstellung treten und eigene, ergänzende und neue Perspektiven eröffnen.
MMK Museum für Moderne Kunst

Februar 2018