Luana Velis

Foto: Daniel Stier
studierte Schauspiel in Bochum. Beim Theatertreffen der deutschsprachigen Schauspielstudenten 2015 wurde sie für ihre Rolle in »Im Westen nichts Neues« mit einem Solopreis ausgezeichnet. 2016/17 war sie am Schauspielhaus Bochum engagiert, seit 2017 ist sie am Schauspiel Frankfurt. Sie arbeitete u.a. mit den Regisseuren Jan-Christoph Gockel, Hasko Weber, Roger Vontobel, Julia Hölscher, Marius von Mayenburg und Viktor Bodó und ist außerdem als Sprecherin für den SWR, WDR und HR tätig. Ihre erste Film-Hauptrolle spielte sie in dem Kinofilm »Luz«, der 2018 auf der Berlinale gezeigt wurde.

Aktuelle Produktionen am Schauspiel Frankfurt