Sebastian Kuschmann

Foto: Daniel Stier
Studierte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Erste Festengagements führten ihn ab 1997 nach Stuttgart, Karlsruhe und Dresden. 2008 - 2010 war er freischaffend u.a. am Schauspiel Bochum tätig, seit 2010 neben seiner Festanstellung in Dortmund u.a. auch als Gast an der Staatsoper Berlin.
Er wirkte in vielen Rollen in Film und Fernsehen mit und arbeitete mit den Kollektiven »norton. commander.productions«,»Zentrum für politische Schönheit«, »Peng Collective« u.a.

Aktuelle Produktionen am Schauspiel Frankfurt

  • Hastings, Mörder, Bürger, Geist in „RICHARD III