Max Mayer

Foto: Christoph Mack
erhielt seine Schauspielausbildung am Konservatorium der Stadt Wien. Engagements führten ihn ans Thalia Theater Hamburg, Deutsche Schauspielhaus Hamburg, Schauspielhaus Wien, Schauspielhaus Bochum, Burgtheater Wien, Schauspiel Frankfurt, Theater Basel und Schauspiel Köln. 2011 gewann er den Nestroy-Preis in der Kategorie »Bester Schauspieler«. 2019/20 ist er am Bayerischen Staatsschauspiel in München zu sehen.

Aktuelle Produktionen

Warten auf Godot
08.11.

Archiv

Klotz am Bein
Das Schloss
Kampf des Negers und der Hunde