Claude De Demo

Foto: Daniel Stier
Absolvierte ihre Ausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Es folgten Engagements in Mannheim, Köln, Bochum, Frankfurt und Zürich. 2004 wurde sie als beste Nachwuchs-schauspielerin beim NRW Theatertreffen ausgezeichnet und erhielt 2007 den Bochumer Theaterpreis. Sie arbeitete u.a. mit den Regisseuren Karin Henkel, Kay Voges, Jan Bosse, Andrea Breth, Michael Thalheimer, Alexander Eisenach, Johanna Wehner. Ab der Spielzeit 2017/18 ist sie wieder festes Ensemblemitglied am Schauspiel Frankfurt.

Aktuelle Produktionen am Schauspiel Frankfurt

  • Königin Elisabeth, Bürger, Geist in „RICHARD III