Morgen wird es besser. Morgen wird die Zukunft rosig sein. Morgen werden Schwierigkeiten wie weggeblasen sein. – Aber was, wenn nicht? Was, wenn unsere Pläne misslingen, wenn wir versagen, dem Druck nicht standhalten? Was, wenn die Angst zu groß wird, die Panik von uns Besitz ergreift? Was, wenn wir nur noch einen Schritt vom Abgrund entfernt sind, wenn das Scheitern unausweichlich scheint? Sieben Schauspieler_innen suchen den Wendepunkt, den Weg heraus aus der Krise, eine gesellschaftliche Revolution im Glanz des Scheinwerferlichts. Sie sind »ready to start«. Auch wenn im Liederabend des Studiojahr Schauspiel nicht alle Prognosen positiv sein können, so ist doch jedes Gefühl, jeder wutentbrannte Aufschrei und jeder Hoffnungsschimmer ein wunderbarer Song.

Der Liederabend des Studiojahr Schauspiel wurde in diesem Jahr als Film produziert.
Das Studiojahr Schauspiel wird ermöglicht durch die Aventis Foundation, die Crespo Foundation und die Dr. Marschner Stiftung.

Video

Online

Filmpremiere 17.06., 19.00 Uhr
Regie
Matthias Faltz

Musikalische Leitung
Günter Lehr

Choreografie
Ekaterina Khmara

Filmproduktion
Charlotte Bösling

Ausstattung
Martina Suchanek

Dramaturgie
Lukas Schmelmer

Mit
Annedore Antrie, Eike Hackmann, Leon Häder, Dino Niethammer, Julia Pitsch, Simon Schwan, Anna Sonnenschein