Ein Buch über die großen Träume des Jahrhunderts Paradiessucher wie Fanny zu Reventlow, Max Weber, Käthe Kruse, Hermann Hesse und viele andere haben sich damals auf einem Berg im Süden versammelt, dem Monte Verità in der italienischen Schweiz. Der Frankfurter Autor Peter Michalzik hat ein Buch über die historische Zentrale der Lebensreform geschrieben. Vor hundert Jahren wurde gedacht, was wir heute sind.
Box
Mit
Peter Michalzik, Friederike Ott

Moderation
Ursula Thinnes