Anlässlich der Vorstellung »Mut und Gnade«, die auf einer authentischen Liebesgeschichte im Kampf gegen Krebs beruht, wollen wir Sie zu einer Informationsveranstaltung einladen. Krebs ist nach wie vor die zweithäufigste Todesursache in Deutschland. Neben der Behandlung kommt der Krebsvorsorge und der medizinischen Früherkennung eine entscheidende Bedeutungzu, denn es gilt: Je früher eine Krebskrankheit entdeckt und behandelt wird, desto größer sind die Heilungschancen. In einem moderierten Gespräch vor der Vorstellung informiert Dr. med. Christiane Schieferstein-Knauer, Oberärztin der onkologischen Ambulanz am Hospital zum heiligen Geist, über die häufigsten Krebsrisiken, das Angebot gesetzlicher Früherkennungsuntersuchungen sowie die Möglichkeiten der Behandlung von Krebserkrankungen. Dr. med. Claas Drefahl, ebenfalls Oberarzt am Hospital zum heiligen Geist, ist spezialisiert auf Psychosomatik und Psychoonkologie. Er geht näher auf den Umgang mit einer Krebs-Diagnose ein. Erkrankung und Therapie haben nicht nur körperliche Folgen: Angst und Selbstvorwürfe, die Umstellung des Alltags, finanzielle Sorgen und die Frage nach dem Warum können zu einer großen Belastung werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eintritt frei!
Bockenheimer Depot
Moderatorin
Marion Tiedtke

Mit
Claas Drefahl (Oberarzt, Psychosomatik und Psychoonkologie) Dr. med. Christiane Schieferstein-Knauer (Oberärztin, Onkologie und Hämatologie)