Dietmar Bär

Foto: Christoph Mack
ging nach dem Abitur zur Ausbildung an die Westfälische Schauspielschule Bochum. Als Kommissar Freddy Schenk ist er seit 1997 im Kölner »Tatort« im Einsatz und wurde 2000 mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. 2012 wurde er mit der Goldenen Kamera von HÖRZU als Bester deutscher Schauspieler für den Film »Kehrtwende« geehrt. Seit der Spielzeit 2010/11 ist er am Schauspielhaus in Bochum, wo er 2017 den Bernhard-Minetti-Preis erhielt. Hörbuchfans kennen ihn als Synchronsprecher für Håkan Nesser und Stieg Larsson.

Aktuelle Produktionen am Schauspiel Frankfurt