In der Reihe »Freiraum« reden Künstlerinnen und Künstler des Schauspiels über all das, was sie so machen, wenn sie einmal nicht arbeiten. Der Regisseur Andreas Kriegenburg, in Frankfurt wohlbekannt, hat im Februar Premiere mit seiner Inszenierung von Heinrich von Kleists' »Amphitryon«. Im »Freiraum« erleben Sie ihn von einer ganz unbekannten Seite: als passionierten Tangotänzer! Wir sprechen über Argentino, Nuovo, Milonga – aber natürlich auch über Theater, Kunst und Leben.

Im Anschluss laden wir zusammen mit der Academia de Tango Frankfurt um 21.30 Uhr zum Tango Argentino-Schnupperkurs und Milonga Tanzabend bis 24.00 Uhr in die Panorama Bar ein. (Eintritt frei, keine Reservierung / Anmeldung nötig) und freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.
Box

15. Januar 2018