Stefan Graf

Foto: Robert Schittko
erhielt seine Schauspielausbildung an der Züricher Hochschule der Künste. 2007 wurde er beim deutschsprachigen Schauspielschultreffen in Salzburg mit dem Solopreis ausgezeichnet, 2009 erhielt er den Schweizer Nachwuchspreis. 2008-2014 war er am Staatstheater Mainz engagiert, 2014-2017 am Staatstheater Wiesbaden. Seit 2017 ist er Ensemblemitglied am Schauspiel Frankfurt. Er arbeitete u. a. mit Robert Borgmann, Jan-Philipp Gloger, Jan-Christoph Gockel, Matthias Fontheim, Uwe Eric Laufenberg, Schirin Khodadadian, Sarantos Zervoulakos, Roger Vontobel und Hermann Schmidt-Rahmer.

Aktuelle Produktionen

Früchte des Zorns
Quartett
Und es schmilzt
Der Weg zum Glück
Romeo und Julia

Archiv

Das Heerlager der Heiligen
Vor Sonnenaufgang
Der haarige Affe
Klotz am Bein
Das Schloss
Verbrennungen