Hugo Holger Schneider

studierte Modedesign am Lette-Verein in Berlin. Danach war er als Stylist für Werbeproduktionen und Musikvideos tätig. Seit 2010 entwirft er Kostüme und Bühnenbilder u.a. für Bruce LaBruce und Peaches am HAU in Berlin, für Yona Kim an den Opernhäusern in Braunschweig, Kassel, Heidelberg, Schwetzingen, Osnabrück, Freiburg, Seoul und der Münchener Biennale. Er ist auch als Regisseur von Fashion- und Musikvideos tätig und Teil des Künstlerkollektivs NUANS.

Aktuelle Produktionen am Schauspiel Frankfurt