Um interessante Hintergrundinformationen zu den einzelnen Stücken zu bekommen, um Fragen zu unseren Inszenierungen zu klären oder einfach nur als Einstimmung auf Ihren Theaterbesuch, bieten wir Ihnen an einigen Aufführungstagen Einführungen und Nachgespräche an. Alle Einführungen und Nachgespräche werden von den Dramaturginnen und Dramaturgen geführt, die das jeweilige Stück in der Produktionsphase betreut haben.

Zusätzlich können Sie zu ausgewählten Inszenierungen hier Audioeinführungen als Podcasts bequem zu Hause hören.

Einführungen vor der Vorstellung
04. November, 18.30 Uhr »Das Siebte Kreuz«, Panorama Bar
10. November, 19.00 Uhr »Das Siebte Kreuz«, Chagallsaal
11. November, 19.30 Uhr »Verbrennungen, Foyer der Kammerspiele
16. November, 19.30 Uhr »Das hässliche Universum«, Foyer der Kammerspiele
23. November, 19.00 Uhr »Woyzeck«, Chagallsaal
26. November, 17.30 Uhr »Das hässliche Universum«, Foyer der Kammerspiele

04. Dezember, 19.30 Uhr »Ministerium der verlorenen Züge«, Bockenheimer Depot
07. Dezember, 19.00 Uhr »Richard III«, Chagallsaal
11. Dezember, 19.00 Uhr »Das siebte Kreuz«, Chagallsaal
11. Dezember, 19.30 Uhr »Ministerium der verlorenen Züge«, Bockenheimer Depot
14. Dezember 19.30 Uhr »Das hässliche Universum«, Foyer der Kammerspiele
15. Dezember, 19.00 Uhr »Woyzeck«, Chagallsaal
15. Dezember, 19.30 Uhr »Das hässliche Universum«, Foyer der Kammerspiele
21. Dezember, 19.00 Uhr »Das siebte Kreuz«, Chagallsaal
21. Dezember, 19.30 Uhr »Ministerium der verlorenen Züge«, Bockenheimer Depot



Publikumsgespräche im Anschluss
22. November, »Rose Bernd«, Schauspielhaus
24. November, »Das siebte Kreuz«, Schauspielhaus
26. November, »Das hässliche Universum«, Kammerspiele

15. Dezember, »Das hässliche Universum«, Kammerspiele
22. Dezember, »Die Verwandlung«, Kammerspiele