Regiestudio

Foto: Jessica Schäfer
Das REGIEstudio geht mit Beginn der Saison 2016/17 in sein viertes Jahr. Dieses in der  deutschsprachigen Theaterlandschaft einmalige Projekt ermöglicht jungen Nachwuchsregisseuren, sich kontinuierlich und ohne den zeitlichen und finanziellen Druck des »freien Marktes« zu entwickeln und an der eigenen künstlerischen Handschrift zu arbeiten. Das Schauspiel Frankfurt gibt mit dem REGIEstudio drei von einem Kuratorium ausgewählten Stipendiaten genau diese Sicherheit, indem ihnen die Spielstätte Box als Ort für ihre Arbeiten zur Verfügung gestellt wird. Gemeinsam konzipieren sie einen eigenen Spielplan, während sie von ausgewählten Tutoren aus den Bereichen Regie, Dramaturgie und Theatermanagement begleitet und beraten werden.
Als Ergebnis des außerordentlichen Erfolges der vergangenen REGIEstudio-Jahrgänge sind darum die strukturellen Neuerungen für den neuen Jahrgang zu verstehen: Nicht mehr über eine, sondern über eineinhalb Spielzeiten erstreckt sich das Engagement und neben Arbeiten in der Box wird das REGIEstudio auch im Spielplan der Kammerspiele verstärkt präsent sein. Für die Absolventen des REGIEstudio endet die Spielzeit jeweils mit der Erarbeitung einer Inszenierung in den Kammerspielen sowie mit einem Festival im Frühjahr 2017, zu dem das Schauspiel Frankfurt Intendanten anderer Theater und Presse einlädt, und damit dem REGIEstudio-Jahrgang die ideale Plattform bietet, um sich und die eigene Arbeit nachdrücklich zu präsentieren.
Der Jahrgang 2015/16-2017 bekommt – aufgrund des großen Erfolges des Projekts REGIEstudio – noch mehr Platz im Spielplan des Schauspiel Frankfurt: drei zusätzliche Produktionen in den Kammerspielen werden den jungen Künstlern als Plattform für ihre Arbeit zur Verfügung gestellt.

Kuratorium REGIEstudio:
Dr. Michael Billenkamp, Jan Bosse, Martina Grohmann, Clara Topic-Matutin

Leitung REGIEstudio: Clara Topic-Matutin
Dramaturgische Beratung REGIEstudio: Dr. Michael Billenkamp

Kontakt
Clara Topic-Matutin
Leitung REGIEstudio
clara.topic@buehnen-frankfurt.de
Das REGIEstudio am Schauspiel Frankfurt wird ermöglicht durch