Konstantin Küspert

Dramaturg
Foto: Birgit Hupfeld
(*1982, Regensburg) studierte Germanistik, Politik und Philosophie in Wien und Szenisches Schreiben an der Universität der Künste in Berlin. Er hat Theaterstücke geschrieben, die an den Stadt- und Staatstheatern in Bamberg, Dresden, Karlsruhe und Regensburg uraufgeführt wurden, u.a. »europa verteidigen«, das für den Mülheimer Dramatikerpreis 2017 nominiert wurde. Als Dramaturg war er von 2013-2015 am Badischen Staatstheater engagiert, ab der Spielzeit 2017/18 arbeitet er am Schauspiel Frankfurt.

Aktuelle Produktionen am Schauspiel Frankfurt