Judith Kurz

Foto: Birgit Hupfeld
Judith Kurz studierte Musik-, Theater- und Medienwissenschaften in Bayreuth und Dramaturgie an der Bayerischen Theaterakademie in München. Von 2014 bis 2016 arbeitete sie als Künstlerische Produktionsleiterin der Stadtprojekte Urban Prayers, Building Conversation und Munich Welcome Theatre an den Münchner Kammerspielen. Zuletzt leitete sie die Programmreihe Performing Architecture des Goethe-Instituts zur 15. Internationalen Architekturbiennale in Venedig. Ab der Spielzeit 2017/18 ist sie Dramaturgieassistentin am Schauspiel Frankfurt.

Aktuelle Produktionen am Schauspiel Frankfurt