Meentje Nielsen

Foto: Billy & Hells
absolvierte ihr Bühnenbildstudium an der Universität der Künste in Berlin und schloss es als Meisterschülerin von Achim Freyer ab. Seitdem arbeitete sie als Bühnen- und Kostümbildnerin u.a. mit Fritz Marquardt, Thomas Heise, Ivan Stanev am Berliner Ensemble, dem Deutschen Theater Berlin und der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Patz. Am Schauspiel Essen und dem Schauspielhaus Bochum arbeitete sie regelmäßig mit Anselm Weber und David Bösch. Mit David Bösch verbindet Nielsen auch eine jahrelange Zusammenarbeit bei Opernproduktionen, z.B. bei »Die Meistersinger von Nürnberg« an der Bayrischen Staatsoper München, »Il trovatore« an der Royal Opera London  oder »Der Fliegende Holländer« an der Oper Frankfurt.

Aktuelle Produktionen am Schauspiel Frankfurt