Solomon Quaynoo

ist auch unter dem Künstlernamen »Big Liveness« und »Twinn Wave« bekannt. Als Tänzer des Tanzstils »Krump« gewann er zahlreiche nationale und internationale Titel und Tanzwettbewerbe, u.a. »Urban Champs (Deutschland)«, »Street Dance Camp (Tschechien)« und »Illest International Battle (Frankreich)«. Quaynoo arbeitet als Juror bei Tanzwettbewerben und leitet Tanzworkshops in ganz Europa. 2014 bildete er mit seinem Mentor »Big Wave« das Tanzduo »Team Wave«, in dem die Tanzstile »Krump«, »Afro« und »Hip Hop« kombiniert werden und mit experimenteller Musik gearbeitet wird. Im August 2017 war Quaynoo Teil der Show »ElectriCity« in Wolfsburg. Solomon Quaynoo wurde in die »Urbanatix-Crew« aufgenommen, zu der über 50 internationale Künstlerinnen und Künstler gehören, die die Show »Groovetop« in der Bochumer Jahrhunderthalle präsentierten.

Aktuelle Produktionen am Schauspiel Frankfurt