Christina Geisse

Foto: Daniel Stier
Studierte an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Während ihres Studiums arbeitete sie an den Münchner Kammerspielen, 2002 - 2008 war sie fest an der Schaubühne in Berlin engagiert. Anselm Weber holte sie als Gast ans Essener Grillo-Theater. 2009 - 2017 war sie Ensemblemitglied des Thalia Theater in Hamburg. Seit ihrem Kameradebüt im Jahr 2004 spielt sie auch regelmäßig im Fernsehen, u.a. in Spielfilmen wie »Mitte dreißig«, »Die Schwester«, »Der Tote im Watt«, »Auf der Straße« und Serien wie »Notruf Hafenkante« oder verschiedene Folgen von »Tatort«.