2013/14

Foto: Birgit Hupfeld

Mainhattan Monsters

Projekt von Alexander Frank
Der Jugendclub präsentiert eine der interessantesten Kreaturen auf dieser Erde: den Außenseiter in all seiner ganz gewöhnlichen Anmut.
Foto: Birgit Hupfeld

All Inclusive

Projekt von Martina Droste und Chris Weinheimer
EINGELADEN ZUM 25. BUNDESTREFFEN JUGENDCLUBS AN THEATERN

In »All Inclusive« begeben sich 13 Jugendliche mit und ohne Behinderungen auf die Suche nach den Wurzeln der Gemeinschaft, nach gemeinsamen Freiräumen und versteckten Grenzen.
Foto: Erik Herrmann

Kinderkunstnacht der Schirn Kunsthalle

09. November 2013
Die 8. Kinderkunstnacht in der SCHIRN Kunsthalle drehte sich um die Ausstellung »Philip Guston. Das große Spätwerk«, der Jugendclub beteiligte sich wieder mit theatralen Aktionen.
Mit Johanna Ambrosi, Zahide Aslan, Aylin Tosun, Sarah zur Löwen; Vincent Hahn
Spielleitung Christine Haas Kostüme Janina Baldhuber

Foto: Birgit Hupfeld

Familie : Schroffenstein

Projekt mit Jugendlichen nach Heinrich von Kleist
Eine Familie – zwei Stämme –Mord und Totschlag: Zehn Jugendliche stürzen sich in den Sog von Kleists erstem Drama. Bleibt am Ende nur die Desillusionierung in einer entzauberten Welt?
Foto: Axel Kraus

Kinderkunstnacht der Schirn Kunsthalle

05. April 2014
Mit der Kinderkunstnacht lud die SCHIRN KUNSTHALLE dieses Mal ihre Besucher zu einem Streifzug durch die schillernde Welt der Varietés, Cafés und Cabarets am Montmartre ein. Der Jugendclub beteiligte sich mit theatralen Aktionen in der Ausstellung »Esprit Montmartre. Die Bohème in Paris um 1900«.
Mit Isabelle Acker, Marie Joelle Blazejewski, Alina Ecke, Angelika Hildebrandt, Raphaela Kalla, Linda Nelson, Ronit Pesch; Welf Wacker
Spielleitung Christine Haas Kostüme Janina Baldhuber

Foto: Christine Haas

Hin und Weg

Spielaktionen zum Theaterfest 2013
Begegnungen mit dem Jugendclub beim Theaterfest 2013.
Mit Zahide Aslan, Marie Benthin, Franziska Kristen, Anna Pitellos, Felicitas Ziebarth; Kornelius Eich, Erik Herrmann, Oliver Kalla, Gerard Mesuere, Danilo Müller, Julian Tzschentke
Spielleitung Martina Droste