Das traditionsreiche Schauspiel Frankfurt ist das größte Sprechtheater in der Rhein-Main-Region und als überregional profilierte Bühne auch deutschlandweit viel beachtet.
Mit der Spielzeit 2017/18 begann die Intendanz von Anselm Weber am Schauspiel Frankfurt. Knapp 30 Schauspielerinnen und Schauspieler gehören zum festen Ensemble und stehen im Zentrum des Spielplans. Namhafte Regisseure wie Jan Bosse, Andreas Kriegenburg, Roger Vontobel, Robert Borgmann, Jan-Christoph Gockel und auch zahlreiche internationale Regisseure bringen sowohl Klassiker als auch zeitgenössische Dramatik auf die Bühne im Schauspielhaus, der Kammerspiele und im Bockenheimer Depot.

Wir freuen uns, wenn Sie das Schauspiel Frankfurt durch Ihr Engagement unterstützen. Hierfür gibt es, je nach Interesse, verschiedene Möglichkeiten für Privatpersonen und Unternehmen:

Werden Sie Mitglied im Patronatsverein und engagieren Sie sich in bester Frankfurter Bürgertradition. Nähere Information finden Sie hier.

Werden Sie »Patron« und unterstützen mit Ihrer Spende herausragende Produktionen. Einen entsprechenden Kontakt finden Sie hier.

Treten Sie in den CLUB des Schauspiel Frankfurt ein und werden so Teil eines kleinen Kreises von Freunden des Schauspiel Frankfurt, die Lust haben, das Theater und seine Menschen näher kennenzulernen, dabei einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und das Schauspiel mit einer großzügigen Spende zu unterstützen. Nähere Information finden Sie hier.

Machen Sie sich in Ihrem Theater unvergessen: mit einer Stuhlpatenschaft. Den Weg zu Ihrem Patenstuhl finden Sie hier.