Mitarbeiter/in Bereich Personalcontrolling und -abrechnung

Die Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist eine einhundert-prozentige Tochtergesellschaft der Stadt Frankfurt am Main, die zur Aufgabe hat, Kunst und Kultur zu verbreiten und zu fördern. Mit über 1.000 Mitarbeitern sind wir die größte kommunale Kultureinrichtung der dramatisierenden Kunst in Deutschland und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nMitarbeiter/in für den Bereich Personalcontrolling und Personalabrechnung.
 
Wenn Sie Freude daran haben, in einem kleinen Team unter Berücksichtigung der Vorgaben der Geschäftsführung und Ihrer Leitung komplexe Auswertungen und Statistiken im Bereich des Personalwesens (z.B. zur Personalkostenplanung) mit Hilfe von Datenbanken und Kalkulationstabellen zu erstellen und kreativ zu optimieren sowie daneben bei der Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen für unser Unternehmen mitzuwirken, dann sind sie bei uns genau richtig.
 
Sie sollten
eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und nachgewiesene Kenntnisse in der Lohn- und Gehaltabrechnung (incl. Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht) mitbringen. Zusätzlich haben Sie gute bis sehr gute Kenntnisse bei der Auswertung aus aktuellen Datenverarbeitungssystemen wie MS SQL-Server, MS Access und nutzen die Möglichkeiten die sich mit MS Excel bieten. Auch das Interesse sich in diesem Bereich weiter zu entwickeln, ist für Sie selbstverständlich.
Idealerweise kennen Sie bereits das Lohn- und Gehaltsabrechnungsprogramm „LOGA“ und/oder verfügen über Kenntnisse des Tarifvertrages im öffentlichen Dienst (TVöD).
 
Sie finden
eine extrem spannende Aufgabe mit Perspektive in einem einzigartigen Umfeld sowie ein hochmotiviertes Team, das sich auf die Verstärkung durch Sie freut. Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD Entgeltgruppe 10 sowie die üblichen Sozialleistungen (analog der Stadt Frankfurt am Main).
 
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt.
Bei Interesse an der ausgeschriebenen Stelle senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte schriftlich bis zum 8. März 2017 mit dem Betreff »Mitarbeiter/in für den Bereich Personalcontrolling und Personalabrechnung« an:
 
STÄDTISCHE BÜHNEN FRANKFURT AM MAIN GmbH
- Personalservice Festbeschäftigte -
Untermainanlage 11
60311 Frankfurt am Main
 
Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Herr Klingelhöfer per E-Mail unter lutz.klingelhoefer@buehnen-frankfurt.de gerne zur Verfügung.
 
Die Bewerbungsunterlagen werden im Falle der Nichtberücksichtigung, bei Mitsendung eines frankierten Rückumschlages, gerne an Sie zurück gesandt.

Ausbildungsplatz als Konstruktionsmechaniker/in, Fachrichtung Ausrüstungstechnik

Die Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH bietet zum 1.September 2017 einen Ausbildungsplatz als Konstruktionsmechaniker/in, Fachrichtung Ausrüstungstechnik.
 
Einsatzort:  1. Jahr: Ausbildungswerkstatt der Stadtentwässerung Frankfurt am Main (Schlosser-Grundausbildung), danach Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH,Werkstätten (Schlosserei)

Voraussetzungen:
  • Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
  • technisches Verständnis, handwerkliches Geschick
  • gutes Farbensehen, Schweißtauglichkeit
  • körperliche Belastbarkeit

Bewerbungsschluss: 08.03.2017
Die Städtischen Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt. Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um ihr Verständnis.
Bewerben Sie sich schriftlich in Papierform mit den folgenden Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse und Nachweise sonstiger Qualifikationen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Anschrift:  
Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
Personalservice Festbeschäftigte
z. Hd. Frau Hopp
Untermainanlage 11
60311 Frankfurt am Main

Bühnenhandwerker/in

Die Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH  sucht ab 1. April 2017 eine/n Bühnenhandwerker/in Entgeltgruppe 9 TVöD.  
Tätigkeiten:  Sie arbeiten auf einer der größten Schauspielbühnen Deutschlands und sind im Team verantwortlich für die sichere Einrichtung und Bedienung der computergesteuerten Bühnenmaschinerie und die Einrichtung aller dem »Verhang« zugeordneten Dekorations- und Kulissenteile im Proben- und Vorstellungsbetrieb.
 
Anforderungen:  
  • Abgeschlossene Ausbildung in einem Beruf mit technischer Grundlage, vorzugsweise im elektrotechnischen Bereich
  • EDV Kenntnisse
  • Berufserfahrung als »Schnürmeister/in«  bzw. »Maschinist/in« ist wünschenswert
  • Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Arbeit in großer Höhe
  • Arbeit im Schichtdienst, auch an Sonn- und Feiertagen
  • Führerschein Klasse B erforderlich

Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) sowie ein Job-Ticket mit monatlicher Eigenbeteiligung.  
Der Einsatz erfolgt überwiegend im Bereich der Technik Schauspiel, Schwerpunkt Schnürbodenbereich (Teil Verhang).

Die Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre Bewerbung in Papierform mit den üblichen Unterlagen bis zum 17. Februar 2017 an die unten genannte Adresse. Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um ihr Verständnis.
 
Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
– Personalservice Festbeschäftigte -
Untermainanlage 11
60311 Frankfurt am Main

Bühnenbildhospitant/in gesucht

Für eine große Schauspielhausproduktion suchen wir eine/n Bühnenbildhospitant/in, mit Theaterbegeisterung, Engagement, und Teamgeist. Der/die Hospitant/in betreut ein Bühnenbild während der Proben vom 06. Juni bis 17. Juni. Dann nach einer Pause vom 17. August bis zur Premiere am 28. September. Bewerbungen bitte mit Lebenslauf und Foto an: buehnenbildassistenz.schauspiel@buehnen-frankfurt.de

Hospitant/innen für Kostümabteilung gesucht

Die Kostümabteilung der Städtischen Bühnen Frankfurt sucht für die Spielzeit 2016/2017 Hospitant/innen für den Bereich Schauspiel, die Theaterbegeisterung, Engagement und Teamgeist mitbringen.

Die Hospitant/innen unterstützen die Kostümassistentinnen. Diese sind die Schnittstelle zwischen Regieteam und Kostümabteilung, betreuen Proben und begleiten die Produktionen von Beginn bis zur Premiere. Die Erledigung von vielen produktionsbezogenen Einkäufen im Einzelhandel ist ebenfalls Bestandteil der Hospitanz. Die Arbeitszeit richtet sich nach dem Produktionsumfang bzw. den Probenzeiten, maximal 40 Stunden pro Woche. Die Hospitant/innen erhalten einen Vertrag mit einer monatlichen Gage von 100 Euro sowie ein Jobticket, wovon sie einen Eigenanteil übernehmen.

Sind Sie volljährig, Berufseinsteiger/in und haben Interesse an einem dreimonatigen Praktikum, dann schicken Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an:
Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
Kostümabteilung
Frau Engel
Neue Mainzer Str. 17
60311 Frankfurt am Main
oder per E-Mail an: margit.engel@buehnen-frankfurt.de

Falls es sich um ein nachweisliches Pflichtpraktikum (gemäß Schul-, Ausbildungs- oder Studienordnung) handelt, darf das Praktikum länger als 3 Monate dauern.

Eine/n Technische/n Angestellte/n
Bereich TGA Heizung-Lüftung-Klima-Sanitär

Die Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH sucht ab sofort eine/n Technische/n Angestellte/n im Bereich TGA Heizung-Lüftung-Klima-Sanitär.

Aufgaben:
  • Planung von Anlagen in den Bereichen Heizung-Lüftung-Klima-Sanitär und Überwachung von deren Montage
  • Einholung und Bearbeitung von Angeboten aus den genannten Bereichen
  • Beauftragung und Überwachung von Wartungsverträgen und Abarbeitung der daraus resultierenden Mängellisten
  • Jeweils in enger Zusammenarbeit mit dem Team des Gebäudemanagements, der Haus- und Betriebstechnik und des Hochbauamtes der Stadt Frankfurt am Main

Anforderungen:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Techniker/in oder Meister/in in den Bereichen Heizung-Lüftung-Klima-Sanitär
  • Berufserfahrung in den genannten Bereichen
  • Verständnisbereitschaft für die Tätigkeit und Abläufe in einem großen Kulturbetrieb
  • Gute Kenntnisse in MS-Office und Auto/CAD
  • Kommunikations- und Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
Wir bieten:
Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den
öffentlichen Dienst (TVöD); Job-Ticket mit monatlicher Eigenbeteiligung.
Der Einsatz erfolgt überwiegend in der Abteilung Gebäudemanagement.

Die Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung in Papierform mit den üblichen Unterlagen bis zum 17. März 2017 an die unten genannte Adresse. Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurück.
Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
Personalservice Festbeschäftigte
Untermainanlage 11
60311 Frankfurt