Regiehospitanten/innen gesucht

Das Schauspiel Frankfurt sucht ab sofort und für kommende Produktionen der neuen Spielzeit 2017/2018 unter der neuen Intendanz von Anselm Weber Regiehospitant*innen.

Folgende Produktionen sind schon ab sofort zu besetzen:

1. »Das siebte Kreuz« von Anna Seghers, Regie: Anselm Weber
Probenzeitraum: 4.9.-27.10.2017, Premiere: 27.10.2017

2. »Tintenherz« von Cornelia Funke, Regie: Rüdiger Pape
Probenzeitraum: 02.10.-19.11.2017, Premiere: 19.11.2017

Initiativbewerbungen sind für spätere Produktion laufend möglich.

Aufgaben:
Der/die Hospitant/in begleitet eine Produktion vom ersten Probentag bis zur Premiere, unterstützt die Regieassistenz sowohl in der Probenorganisation als auch auf den Proben und bei der Führung des Regiebuchs. Je nach Erfahrung können eigene Aufgaben selbstverantwortlich übernommen werden.
Theatererfahrung wäre schön, ist aber nicht unbedingt erforderlich, Interesse aber unbedingt! Die Hospitanz ist unvergütet, kann  aber als Praktikum im Studium angerechnet werden. Theaterübliche Probenzeiten sind Mo-Fr 10-14; 18-22 Uhr und Sa 10-14, können jedoch davon abweichen. Die Hospitanz ist somit sehr zeitintensiv, ermöglicht aber auch einen umfassenden Einblick in die künstlerische Produktion eines großen Sprechtheaters.

Neugierig? Bei Interesse eine kurze Bewerbung mit Lebenslauf an: regieassistenz@buehnen-frankfurt.de

Freie Ausbildungsstellen

4 Ausbildungsplätze als Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Wir bieten zum 01. September 2018 4 Ausbildungsplätze als Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Einsatzort: Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
Bühnenservice

Voraussetzungen: 
• Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
• wichtige Schulfächer: Mathematik und Physik
• Mindestalter 17 ½ Jahre
• motiviert, teamfähig
• Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtdienst
• Fahrtauglichkeit
• gutes Hörvermögen, gutes Dämmerungssehen
• keine Einschränkungen der Farbsichtigkeit
• keine Einschränkungen bei Einsatz auf Leitern und hochgelegenen Arbeitsplätzen
 
Bewerben Sie sich schriftlich in Papierform bis zum 31.10.2017 mit den folgenden Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse und Nachweise sonstiger Qualifikationen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Anschrift: 

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
 Personalservice Festbeschäftigte
 z. Hd. Frau Hopp
 Untermainanlage 11
 60311 Frankfurt am Main

Die Städtischen Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt. Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um ihr Verständnis.
Bewerbungsschluss: 31.10.2017

2 Ausbildungsplätze als Maßschneider/innen

Wir bieten zum 01. September 2018 2 Ausbildungsplätze als Maßschneider/innen
Fachrichtung: Herren

Einsatzort: Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
Kostümwerkstatt
Voraussetzungen: 
• mind. Hauptschulabschluss
• handwerkliches Geschick
• motiviert, teamfähig

Bewerben Sie sich schriftlich in Papierform bis zum 31.10.2017 mit den folgenden Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse und Nachweise sonstiger Qualifikationen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Anschrift

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
 Personalservice Festbeschäftigte
 z. Hd. Frau Hopp
 Untermainanlage 11
 60311 Frankfurt am Main

Die Städtischen Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt. Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um ihr Verständnis.
Bewerbungsschluss: 31.10.2017

1 Ausbildungsplatz als Bühnenmaler/in und –plastiker/in

Wir bieten zum 01. September 2018 1 Ausbildungsplatz als Bühnenmaler/in und –plastiker/in
Fachrichtung: Plastik
Einsatzort: Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
-Werkstätten-

Voraussetzungen: 
• mind. Realschulabschluss
• künstlerische Begabung
• handwerkliches Geschick
• gute körperliche Belastbarkeit
• gutes Sehvermögen einschließlich ausreichendem Farbensehen
• gute Hautbelastbarkeit der Hände
• Tauglichkeit für den Einsatz mit Atemschutzmaske zum Schutz vor Stäuben und Dämpfen

Es werden nur Bewerbungen mit Bildmaterial (Fotos von Werkstücken und Zeichnungen maximal im DIN A 4 Format) berücksichtigt!

Bewerben Sie sich schriftlich in Papierform bis zum 31.10.2017 mit den folgenden Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse und Nachweise sonstiger Qualifikationen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Anschrift:

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
 Personalservice Festbeschäftigte
 z. Hd. Frau Hopp
 Untermainanlage 11
 60311 Frankfurt am Main

Die Städtischen Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt. Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um ihr Verständnis.Bewerbungsschluss: 31.10.2017



1 Ausbildungsplatz als Schuhmacher/in


Wir bieten zum 01. September 2018 1 Ausbildungsplatz als Schuhmacher/in
Einsatzort: Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
 -Schuhmacherei-
Voraussetzungen: 
• mind. Realschulabschluss
• gutes räumliches Sehen
• handwerkliches Geschick
• gute Auffassungsgabe
• Belastbarkeit
• Organisationsfähigkeit
• Teamfähigkeit
• hohe Motivation

Bewerben Sie sich schriftlich in Papierform bis zum 31.10.2017 mit den folgenden Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse und Nachweise sonstiger Qualifikationen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Anschrift 

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
 Personalservice Festbeschäftigte
 z. Hd. Frau Hopp
 Untermainanlage 11
 60311 Frankfurt am Main

Die Städtischen Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt. Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um ihr Verständnis.
Bewerbungsschluss: 31.10.2017

1 Ausbildungsplatz als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement


Wir bieten zum 01. September 2018 1 Ausbildungsplatz als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement
Einsatzort: Städtischen Bühnen Frankfurt am Main GmbH
 Bühnenservice

Voraussetzungen: 
• mind. Realschulabschluss
• motiviert, teamfähig
• Zuverlässigkeit
• Bildschirmtauglichkeit

Bewerben Sie sich schriftlich in Papierform bis zum 31.10.2017 mit den folgenden Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse und Nachweise sonstiger Qualifikationen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Anschrift: 

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
 Personalservice Festbeschäftigte
 z. Hd. Frau Hopp
 Untermainanlage 11
 60311 Frankfurt am Main

Die Städtischen Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt. Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um ihr Verständnis.Bewerbungsschluss: 31.10.2017

Bühnenbildhospitant/in gesucht

Für die Schauspielhausproduktion »Das siebte Kreuz« von Anna Seghers suchen wir für die Produktionszeit vom 04. September – 27. Oktober 2017 eine/n Bühnenbildhospitant/in, mit Theaterbegeisterung, Engagement, und Teamgeist. Der/die Hospitant/in unterstützt die Bühnenbildassistenten und begleitet die Proben von der Konzeptionsprobe bis zur Premiere. Bewerbungen bitte mit Lebenslauf und Foto an: buehnenbildassistenz.schauspiel@buehnen-frankfurt.de

Hospitant/innen für Kostümabteilung gesucht

Die Kostümabteilung der Städtischen Bühnen Frankfurt sucht für die Spielzeit 2016/2017 Hospitant/innen für den Bereich Schauspiel, die Theaterbegeisterung, Engagement und Teamgeist mitbringen.

Die Hospitant/innen unterstützen die Kostümassistentinnen. Diese sind die Schnittstelle zwischen Regieteam und Kostümabteilung, betreuen Proben und begleiten die Produktionen von Beginn bis zur Premiere. Die Erledigung von vielen produktionsbezogenen Einkäufen im Einzelhandel ist ebenfalls Bestandteil der Hospitanz. Die Arbeitszeit richtet sich nach dem Produktionsumfang bzw. den Probenzeiten, maximal 40 Stunden pro Woche. Die Hospitant/innen erhalten einen Vertrag mit einer monatlichen Gage von 100 Euro sowie ein Jobticket, wovon sie einen Eigenanteil übernehmen.

Sind Sie volljährig, Berufseinsteiger/in und haben Interesse an einem dreimonatigen Praktikum, dann schicken Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an:
Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
Kostümabteilung
Frau Engel
Neue Mainzer Str. 17
60311 Frankfurt am Main
oder per E-Mail an: margit.engel@buehnen-frankfurt.de

Falls es sich um ein nachweisliches Pflichtpraktikum (gemäß Schul-, Ausbildungs- oder Studienordnung) handelt, darf das Praktikum länger als 3 Monate dauern.